Es liegt keine Trächtigkeit vor

Nach der Ultraschalluntersuchung steht nun fest, dass bei Lotta keine Trächtigkeit vorliegt. So zeigte Lotta eindeutige Anzeichen, die wir bereits bei früheren Würfen festgestellt haben. Sie veränderte ihren Körper, wurde anhänglicher und schlief viel. Ab Anfang Januar waren diesen Anzeichen nicht mehr so eindeutig. Somit steht fest, das der Deckakt mit Odin positiv verlief und es zur Einnistung von befruchteten Eizellen gekommen ist. Diese noch nicht lebensfähigen Feten sind laut der Tierärztin abgegangen und haben die Trächtigkeit nun beendet.

Wir warten nun die kommende Läufigkeit von Lotta ab und werden dann zur gegebenen Zeit über eine neue Belegung berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.